Zwei Produktionsmitarbeiter/-innen gesucht


Stellenausschreibung Maria Soell Nidda

Der Papier- und Folienveredler Maria Soell GmbH in Nidda-Eichelsdorf stellt auf einem leistungsfähigen und modernen Anlagenpark eine vielseitige Produktpalette aus Silikonpapieren und flexiblen Verpackungsmaterialien her. Rund 120 Mitarbeiter engagieren sich für zufriedene Kunden. Mit innovativen Verpackungen und Folien werden internationale Märkte erfolgreich erschlossen.

Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin

zwei Produktionsmitarbeiter/-innen

Ihre Aufgaben:

  •  Rüsten, Bedienen und Überwachen der Produktionsmaschinen
  • Sicherstellen der wirtschaftlichen Produktion von Verbundmaterialien in optimaler Qualität
  • Einhaltung der Vorgaben gemäß Arbeitsplan und Anweisungen
  • Sicherstellung der Vollständigkeit und Korrektheit aller Erfassungsdaten und Eingaben
  • Bereitstellung der Schichtauswertungen
  • Abnahme von Fertigproduktbereitstellungen
  • Versorgung der Anlage mit Halbfertigware und Rohstoffen
  • aktive Teilnahme an Verbesserungsmaßnahmen, Durchführung von Verbesserungsmaßnahmen
  • auf Weisung des Vorgesetzten können auch andere zumutbare Tätigkeiten zugewiesen werden.

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Verpackungsmittelmechaniker/in, Packmittel- oder Medientechnologe/in oder als Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • alternativ in einem technischen Beruf wie Verfahrensmechaniker/-in, Mechaniker/-in, Schlosser/- in oder Elektriker/-in
  • Erfahrung als Maschinenführer/-in in einem Produktionsbetrieb
  • Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe und Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten nach einer qualifizierten Einarbeitung
  • Schichtbetrieb, im Mehrschichtsystem sowie ggf. die Bereitschaft des Einsatzes an Wochenenden
  • solide Deutschkenntnisse und Erfahrung im Umgang mit EDV-Systemen

Ihr Einsatz wird im 3-Schichtbetrieb in der Früh-, Mittag- und Nachtschicht sein. Nach Ausbildung zum Maschinenführervertreter ist langfristig eine Einstellung als Maschinenführer möglich. Stellenbeschreibungen, Entlohnung, Arbeitszeiten und Urlaub sind jeweils nach den gültigen haustariflichen Regelungen des Rahmentarifvertrages sowie des Lohn- und Gehaltstarifvertrages des Unternehmens mit der IG BCE Hessen-Thüringen geregelt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an: Maria Soell GmbH, Personalabteilung, Frankenstraße 45, 63667 Nidda-Eichelsdorf, Telefon: 06043/809-115, Fax: 06043/809-120, claudia.wenzel.