Wachspapiere für Bonbons


Maria Soell: Seit über 90 Jahren

Spezialist für Wachspapiere zum Einschlagen von Bonbons

Mit neuen Beschichtungsmaterialien liegt unsere Linie MS Confectionary heute voll im Trend nachhaltiger, biologisch abbaubarer Bonbonverpackung. Bonbonverpackungen aus veredeltem Papier sind beliebt und werden als Naturprodukte positioniert.
 

Mit MS Confectionary stellt Maria Soell papierbasierte siegelfähige Verbunde mit hervorragender Barrierefunktion her, welche biologisch abbaubar sind. Auch die Beschichtungsmaterialien werden auf Kundenwunsch nach ökologischen Kriterien ausgewählt.
Eine Alternative zu konventionellen Wachsen sind biologisch abbaubare „Nowax“ – Produkte. Für Süßwaren sowohl im Dreh- als auch im Falteinschlag beispielsweise ist Nowax sehr gut geeignet. Siegelfähige Bonbonverpackungen werden im Sinne der Nachhaltigkeit auch mit paraffinfreiem Hotmelt hergestellt. Wie paraffinhaltiges siegelt auch paraffinfreies Hotmelt gegen viele Materialien. Es verhindert als Trennmittel das Verkleben von Dragees mit Zuckerglasur unter Luftfeuchtigkeit.Unsere Lösungen für Sie: Auf modernen Anlagen tragen wir eine Vielzahl von Paraffinen bis hin zum Nowax ein- und beidseitig auf – ganz nach Kundenwunsch.

 
Je nach Ihren Vorstellungen verwirklicht MS Confectionary fast alle Materialkombinationen: vom einfachen Papier/PE-Beutel bis hin zum hochwertigen Barriereverbund. Durch unseren vielseitigen Maschinenpark führen wir PE-, Leim- und Lack- als auch Wachskaschierungen durch.